750 Jahre Rathaus Duderstadt

Rarhaus Duderstadt

(Rathaus Duderstadt)
Ausgabetag: 21. August 1984

Duderstadt, im Jahre 929 erstmals urkundlich erwähnt, ist ein städtebauliches Kleinod am Nordrand des Eichsfeldes zwischen Harz und Werra mit einer langen, wechselvollen Geschichte. Das Rathaus in Duderstadt gehört sicherlich zu den schönsten und bedeutendsten mittelalterlichen Fachwerkbauten Deutschlands. Der Kernbau entstand um 1225 bis 1230 und ist somit rund 750 Jahre alt. Die Stadt Duderstadt hatte ihre Blütezeit vom 13. bis zum 16. Jahrhunden.

0 Kommentare

Kommentar verfassen