Freimarke: Burgen und Schlösser

Schloss_Wolfsburg

(Renalssance-Schloss Wolfsburg)
Ausgabetag: 14. Februar 1980

Schloss Wolfsburg, ein hervorragendes Werk der Renaissance, ist auch durch seine wuchtige Baumasse wirkungsvoll. Eine Befestigungsanlage zum Schutz des seit vorgeschichtlicher Zeit bestehenden Flußübergangs im Urstromtal der Aller bestand wohl seit dem 10. Jh., eine Burg wird 1135 genannt. Die hier befindliche Städtische Galerie Wolfsburg (1974 gegründet) sammelt Kunst nach 1945, deutsche Kunst der Gegenwart und internationale Druckgraphik und Werke der Künstlergemeinschaften „Die Brücke“ und „Der Blaue Reiter“.

0 Kommentare

Kommentar verfassen